Ich bin der Himmel auf der Hölle

STANDPUNKTE, DIE UNS WEITERBRINGEN

Zu Leitsätzen, Werten und Engagement.

Auch wenn wir auf bestimmte Branchen spezialisiert sind – wir lieben es, über den Tellerrand zu schauen. In unserer global vernetzten Welt tut es gut, voneinander zu lernen und über Werte miteinander verbunden zu sein.

DREH- UND ANGELPUNKT: UNSERE LEITSÄTZE UND WERTE

Offenheit, Ehrlichkeit, Wertschätzung und Vertrauen sind für uns die wichtigsten Werte in der Zusammenarbeit. Sie zu beherzigen fordern wir nicht nur von uns selbst, sondern auch von unseren Kunden und Partnern. Denn erst durch wertorientiertes Handeln lassen sich notwendige Entwicklungen in Taten umsetzen.

HANS SALCHER'S GEDANKENBILDER MIT KLICK AUF UNSERE LEITSÄTZE.

GEDANKENBILD DES JAHRES

In schöner Tradition wählen wir seit 2014 jährlich ein Gedankenbild, das uns samt zugehörigem Leitsatz begleitet. Auf Hüppendosen,
Geburtstagskarten und Briefmarken verewigt, sind unsere Jahres-
Editionen zu begehrten Sammlerobjekten geworden.

2014

Freude: Langes Warten.

Zu Beginn eines Projektes wird nicht jeder mit der gleichen Begeisterung starten. Oftmals fehlt die Vorstellungskraft von einer besseren Unternehmenswelt. Aber wir wissen: Das Ziel ist der Weg und hat sich bisher immer gelohnt.

2015

Man fliegt aus der Welt vom höchsten Berg.

Wer träumt nicht von einem Höhenflug? Wir streben einen angstfreien „Projektraum“ für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung bei unseren Kunden an, in dem Spitzenleistungen durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Beteiligten möglich werden.

2016

Zieh die Sonne in das dunkle Haus.

Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit sind uns wichtig, damit wir unsere Leistungen frei von äusseren Zwängen erbringen können und in unserer Meinungsbildung stets der Sache dienen.

2017

Die Nackten decken sich am Tage zu.

„Nichtwissen“  ist das Fundament von Lernen, von Innovation und Problemlösung. Für jeden kreativen Prozess muss man erst einmal erkennen, dass man etwas „nicht weiss“. Zudecken und Wegschauen helfen nicht weiter.

2018

Der Himmel zieht uns von der Erde.

In unseren Projekten haben wir immer die gemeinsam definierten Ziele im Blick, auch wenn es bei der täglichen Arbeit auf und ab geht. Die Orientierung am Machbaren sorgt für die notwendige Bodenhaftung.

2019

Echt Leder rollt auf Stahl ans Ziel.

Die Weichen für einen stabilen und tragfähigen Weg in die Zukunft zu stellen ist wichtig. Der Zug muss aber auch ins Rollen gebracht werden. Auf der Basis unserer langjährigen Erfahrungen setzen wir zusammen mit den Führungskräften unserer Kunden an den entscheidenden Stellen die notwendigen Impulse.

2020

Wo nimmst du den Schnee her.

Unser Denken und Handeln ist dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet. Wir achten auf die Berücksichtigung und Balance der Bedürfnisse unterschiedlicher Interessengruppen – heute und in Zukunft.

AUSSICHTSPUNKT ENGAGEMENT

Gerade im achtsamen Gebrauch von knappen Ressourcen, ob Spitzenkräfte in Führungspositionen oder Wasser in der Wüste, zeigt sich die Wertschätzung für die eigene Unternehmung.

Nehmen wir uns ein Beispiel an der Küche Tansanias, an gutem Essen als Teil eines Ganzen, am kreativen Umgang mit dem Vorhandenen und an der Ausdauer, die über gutes Gelingen entscheidet. Dazu haben wir ein Buch gemacht. Mit dem Verkaufs-Erlös möchten wir ausgewählte Projekte (Schulen, Krankenstationen, Brunnenbau etc.) unterstützen, denn das Wohl der Menschen in Tansania liegt uns sehr am Herzen.

Afrika gehört die Zukunft. Und Tansania gehört dazu. Mit einer Spende an die Schweizerische Missions-Gemeinschaft (SMG) oder dem Kauf des Buches helfen auch Sie, die positive Entwicklung auf dem bunten Kontinent voranzutreiben.